Anne Barth Photography

Schwarzer Block goes Karneval

Als Pötti in Köln. Zu Karneval. Wie fühlt sich das an?

Jahr um Jahr bin ich dieser seltsamen Tradition entflohen. Bis auf, ja. Dieses eine Jahr. Volles Programm. Erleben was sich hier so abspielt. Ungeschönt, mit Pappnas, Bützchen und Stippeföttche. Als gesellschaftliche Studie oder Trip ins eigene Grenzgebiet. Das Touristenprogramm sollte es nicht sein. Ich wollte was echtes. Mich einschleusen in eine karnevalistische Zelle, wenn man so will. Also weg von den großen Bühnen des kommerzialisierten Kölnarenakarnevalls. Hinein in den Kölner Untergrund. Dresscode Schwarzer Hoodie.

Und ich wurde nicht enttäuscht. Es war bunt, wild, schrill, verrückt. Aber seht selbst.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Kommentar verfassen

© 2018 Anne Barth Photography

Thema von Anders Norén