Ausstellung! 02.10. in Köln

Leserïnnen meines Blogs haben sich immer wieder die verschiedenen Portraits der Kölner Intendantïnnen / Künstlerischen Leiterïnnen der Kölner Theaterszene gesehen. Ich bin sehr glücklich die Serie, die insgesamt 36 Bilder von über 50 Personen, umfasst, zur Theaternacht ausstellen zu können. Da diese Ausstellung direkt an die Theaternacht geknüpft ist, wird sie vorerst auch nur an diesem Abend zu sehen sein.

Wer sich an der Theaternacht auch das restliche Programm nicht entgehen lassen möchte, kann einfach am Kulturbunker Köln Mülheim starten, dort ist neben der Galerie auch eine der Spielstätten. Und wie es der Zufall so will, ist meine Ausstellung auch schon ab 19:30 Uhr zu sehen, bevor das Bühnenprogramm startet.

Bringt eure Freunde mit, ich freue mich auf euch!

Zur der Serie gibt es natürlich auch noch einen kleinen Begleittext:

Bühnenseelen

Wer sind sie, die kreativen Köpfe der freien Kölner Theaterszene? Von wem stammen die Ideen, die die einzelnen Theater und Ensembles prägen? Die Kölner Fotografin Anne Barth öffnet den Blick hinter die Kulissen. Mehr als ein Jahr lang portraitierte sie die künstlerischen Leiterïnnen der freien Kölner Theaterszene in ihrem Theater oder einem Ort, der ihr kreatives Schaffen repräsentiert. Entstanden ist eine bunte, vielgestaltige Serie, die passend zur 19. Theaternacht zum ersten Mal ausgestellt wird.

Während die Zuschauerïnnen sonst hauptsächlich Räume und Bühnengeschehen kennenlernen, bleiben ihnen Schlüsselfiguren, die im Hintergrund wirken, oft verborgen. Mit dieser umfangreichen Serie von persönlichen Portraits treten diese „Bühnenseelen“ gemeinsam vor den Vorhang und zeigen sich so divers und vielfältig, wie ihre Theater und Ensembles.

Die Ausstellung ist während der Theaternacht, am 02.10. ab 19:30 Uhr  im Kulturbunker Köln Mülheim zu sehen.

vor 1 Monat